27. Dezember 2017

Deutsches Festival 2018

Eine Reise zu Frieden und Glück

Segnungsermächtigung der Weißen Tara & Kommentar zu Acht Schritte zum Glück

mit Gen-la Kelsang Dekyong

Tharpaland IRC • 14.–18. September 2018

Die Weiße Tara ist der Buddha des langen Lebens, der Weisheit und des Glücks. Gen-la Dekyong wird die Ermächtigung der Weißen Tara gewähren – eine gesegnete, geleitete Meditation, durch die wir eine tiefe Verbindung zu diesem Buddha eingehen können und ihre heilenden, freudvollen und beschützenden Segnungen empfangen können.

In den Unterweisungen wird uns Gen-la zeigen, wie wir ein besonderes Verständnis, oder Weisheit, entwickeln und bewahren können, das uns ganz natürlich zu einer warmherzigen, ausgeglichenen und liebevollen Einstellung zu anderen führt: zu einem Leben voller Weisheit und Glück.

Gen-la Kelsang Dekyong ist die allgemeine spirituelle Leiterin der NKT-IKBU und Zentrumslehrerin am Manjushri KMC, dem Mutterzentrum der NKT-IKBU. Sie ist seit über 30 Jahren Schülerin des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche und schulte sich unter seiner Leitung in allen Aspekten des modernen Buddhismus. Sie ist als voll qualifizierte Dharmalehrerin von sowohl Sutra als auch Tantra anerkannt.
Jeder ist herzlich willkommen.